Über Klang & Psyche

Hallo,

mein Name ist Stefan Briel. Ich arbeite seit ca. 25 Jahren in den verschiedensten Bereichen der Pädagogik. Zur Zeit arbeite ich hauptberuflich als „UBUS“ (unterrichtsbegleitende Unterstützung durch sozialpädagogische Fachkraft) an der Grundschule in meinem Heimatort, dem hessischen Biedenkopf.

Stefan Briel

 

Verschiedene Fort- und Weiterbildungen befähigen mich dazu, meinen Wirkungskreis um einige Spezialgebiete zu erweitern.

Dabei bewegt sich vieles um Klang, Geräusche, Stimme und die Verbindung zur menschlichen Psyche.

 

 

 

 

Psychologische Beratung: Ich bin geprüfter Psychologischer Berater und Mitglied im Verband freier Psychotherapeuten ((VfP). Die Schwerpunkte meiner Beratung liegen in den Bereichen Systemische Familienanalyse, Mobbing, Ressourcenfindung und Resilienzförderung bei Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern bzw. Elternteilen.

Marburger Verhaltenstraining: Ich bin zertifizierter Trainer für das bekannte Verhaltenstraining für ADS/ADHS betroffene, sowie aggressive und unkonzentrierte Kinder.

Marburger Konzentrationstraining: Ich bin zertifizierter Trainer zur Förderung der Konzentration in den Bereichen KiGa/KiTa und Eingangsstufe, Schulkinder und Jugendliche.

Phonophorese: Es gibt verschiedene Wege, den „inneren Heiler“ zu aktivieren und Selbstheilungskräfte freizusetzen. Als Schüler des bekannten Autors und Therapeuten Thomas Künne, habe ich die Technik der „Phonophorese“, einer Art sanften Akupunktur mit speziellen Stimmgabeln, erlernt. Ein „Balancing“ mit diesen Stimmgabeln kann auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt werden und ist Balsam für Körper, Geist und Seele. Phonophorese-Balancings biete ich in meinen eigenen Räumlichkeiten und im Physio-Vital Gesundheitszentrum in Biedenkopf an.

Dort gebe ich auch Kurse für Autogenes Training, die von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert sind und somit ein Kostenzuschuss bei der Krankenkasse beantragt werden kann.

Klangmeditationen: Manche wissen, dass ich leidenschaftlicher Musiker bin. Neben meiner Band „The Mangonuts“ und anderen musikalischen Projekten, interessiere ich mich aber auch vor allem für die therapeutischen Eigenschaften von Musik und Klang. Eines meiner Projekte passt gut in den hier vorgestellten Rahmen: Zenbow bestehen aus dem Multi-Instrumentalisten Thomas Salzbauer und mir. Wir spielen unter anderem Live-Meditationen in wechselnden Instrumentierungen und werden gelegentlich von verschiedenen Gästen unterstützt.